AKTUELLE TEXTE | 31.05.2016 | Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider

Religionsfreiheit für den Islam in Deutschland?

Die Islamisierung Deutschlands wird mittels einer vermeintlichen Religionsfreiheit betrieben. Das Bundesverfassungsgericht faßt die Religionsgrundrechte der Absätze 1 und 2 des Art. 4 GG zu einem eigenständigen Grundrecht der Religionsfreiheit zusammen. Dieses soll das Recht geben, zu leben und zu handeln, wie es die Religion gebietet. Dieses durch die Menschenwürde gebotene Grundrecht dulde keinen Gesetzesvorbehalt und […]

zum Weiterlesen auf www.gemeindenetzwerk.de

VERANSTALTUNGEN

Mai 2016

04.06.2016
Referent: Prediger Johann Hesse

Weiterlesen

05.06.2016 16 Uhr
Referent: Prediger Johann Hesse

Weiterlesen

18.06.2016 10.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Referenten: Pfarrer Ulrich Hauck / Dr. Reinhard Junker

Weiterlesen

KURZ UND BÜNDIG

„Wir leben in einer Zeit ungeheurer Verwirrung. Es gibt nichts, was nicht in der Kirche gelehrt würde. Aber nicht jeder, der in der Kirche spricht oder schreibt, sagt die Wahrheit. Nicht jeder Talarträger ist ein Pastor. Nicht jeder, der von Gott redet, ist von Gott gesandt. Unter Schafskleidern kann ein Wolf stecken. Wer jedem glaubt, weil der bei ´Kirchens´ angestellt ist und fromme Worte macht, ist naiv. Diese Naivität können wir uns nicht leisten. Es geht ja um unser zeitliches und ewiges Heil.“

Pfr. Dr. Theo Lehmann

 

 

 

 

WER SIND WIR

Wir sind ein bundesweit tätiger gemeinnütziger Verein evangelischer Christen (siehe "Geschichte") und bieten im kirchlichen Lehrpluralismus seelsorgerliche Hilfe...

weiterlesen

MEDIENANGEBOTE

Den aktuellen Medienprospekt finden Sie hier

UNSERE ZEITSCHRIFT