Wer sind wir?


Wir sind ein bundesweit tätiger gemeinnütziger Verein evangelischer Christen (siehe "Geschichte") und bieten im kirchlichen Lehrpluralismus seelsorgerliche Hilfe und biblisch-theologische Orientierung an (siehe "Gemeinde in Not").

  • Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter (siehe "Mitarbeiter") sind bereit, in Ihrer Gemeinde und in Ihrem Kreis Vorträge und Seminare durchzuführen (siehe "Vortrags- und Seminarthemen").  Wir vermitteln seelsorgerliche Hilfe und persönliche Beratung (siehe "Seelsorge und Beratung").
  • Zu aktuellen und grundlegenden kirchlichen, gesellschaftlichen und seelsorgerlichen Themen können Broschüren, Bücher, Faltblätter, Studienhilfen, CD und DVD bezogen werden (siehe "Medienangebote").
  • Auf regionalen und überregionalen Veranstaltungen (siehe "Veranstaltungen") sowie in Radio- und Fernsehsendungen (siehe "Fernsehen und Radio") behandeln wir aktuelle kirchliche und gesellschaftliche Fragen und vermitteln biblisch-theologisches Grundwissen.
  • Die Stiftung Gemeindehilfsbund unterstützt unsere Arbeit (siehe "Stiftung").
  • Das Gemeindenetzwerk ist ein Arbeitsbereich des Gemeindehilfsbundes. Es ist ein Zusammenschluss von bibel- und bekenntnisorientierten Gemeinden, Gemeinschaften, Verbänden und Gemeindegliedern aus den Mitgliedskirchen der EKD. Das Gemeindenetzwerk vermittelt theologische Orientierung, Hilfe und Ermutigung über das Internet (siehe "Gemeindenetzwerk").